Datenschutzerklärung

Datenschutz

Wir haben diese Datenschutzerklärung (Fassung 25.05.2018-21059498) verfasst, um Ihnen gemäß der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung zu erklären, welche Informationen wir sammeln, wie wir Daten verwenden und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher dieser Webseite haben.

Leider liegt es in der Natur der Sache, dass diese Erklärungen sehr technisch klingen, wir haben uns bei der Erstellung jedoch bemüht die wichtigsten Dinge so einfach und klar zu beschreiben.

Speicherung persönlicher Daten

Persönliche Daten, die Sie uns auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben im Rahmen der Übermittlung eines Formulars oder Kommentaren im Blog, werden von uns gemeinsam mit dem Zeitpunkt und der IP-Adresse nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir nutzen Ihre persönlichen Daten somit nur für die Kommunikation mit jenen Besuchern, die Kontakt ausdrücklich wünschen und für die Abwicklung der auf dieser Webseite angebotenen Dienstleistungen und Produkte. Wir geben Ihre persönlichen Daten ohne Zustimmung nicht weiter, können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

Wenn Sie uns persönliche Daten per E-Mail schicken – somit abseits dieser Webseite – können wir keine sichere Übertragung und den Schutz Ihrer Daten garantieren. Wir empfehlen Ihnen, vertrauliche Daten niemals unverschlüsselt per E-Mail zu übermitteln.

 

1. VERWENDUNG DER BEREITGESTELLTEN KUNDENDATEN

  • Welche Daten sind für eine Buchung erforderlich: Vor- und Nachname, Telefonnummer und E-Mail-Adresse

  • Barbara Schöffmann ist der Schutz und die Geheimhaltung der personenbezogener Daten (Art 4 Z1) besonders wichtig!

  • Gesundheitsdaten (Art 4 Z15)

  • Es werden die Daten ausschließlich zu folgenden Zwecken verwendet: 

     

    • Administration der Onlinebuchungen​

    • Service und Supportleistung zur Erstellung internen Statistiken zur Buchungskontrolle, sowie Kursoptimierung.

    • Gesundheitsdaten werden ausschließlich in der Kundendatei (elektronisch oder in Papierform) zur Erstellung von Trainingsplänen, Fortschritten und Ernährungsoptimierung erfasst. Diese werden an keine dritte Person weitergeleitet und stehen jederzeit dem Kunden zur Einsicht zur Verfügung.

     

2. SERVICELEISTUNGEN DRITTANBIETER: BUCHUNGSTOOL UND WEBSITE 

  • Onlinebuchungen erfolgen über den Anbieter offisy, welche Barbara Schöffmann dann zur Verfügung gestellt werden. Somit kommen auch die Nutzerbedingungen und Datenschutzerklärung dieses Anbieters zur Geltung. offisy.at/datenschutzerklaerung

  • Diese Website wurde erstellt mit dem Anbieter Wix.com. Es können durch den Besuch von healthcore.at somit auch folgende Bedingungen als Besucher (Nutzer von Nutzer) zur Geltung kommen Datenschutzerklärung wix.com

  • Die 2-Way-LIve Online Stunden werden mittels zoom.us abgehalten. Dazu wird ein Meeting Link an die vom Nutzer bekanntgegebenen E-Mailadresse geschickt. Mit Anmeldung in das Trainingsmeeting stimmen Sie den Bedingungen des Drittanbieters zoom.us (Datenschutz https://zoom.us/de-de/privacy.html) zu.

  • Ihre Rechte: Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, deren Webseiten Sie unter https://www.dsb.gv.at/ finden.

3. ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN FÜR DIGITALEN SERVICE

  • Es werden personenbezogene Daten (Name, Email Adresse, SMS) für Werbenachrichten/Newsletter und Mitteilungen verwendet. Sollen Sie keine derartigen Nachrichten mehr erhalten wollen, können diese jederzeit per Nachricht abbestellt werden.​

  • Wenn Sie sich für unseren Newsletter eintragen übermitteln Sie die oben genannten persönlichen Daten und geben uns das Recht Sie per E-Mail zu kontaktieren. Die im Rahmen der Anmeldung zum Newsletter gespeicherten Daten nutzen wir ausschließlich für unseren Newsletter und geben diese nicht weiter.

AGB‘s und Gesundheitscheck

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

GELTUNGSBEREICH

  • Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote von Barbara Schöffmann via Healthcore.

  • Barbara Schöffmann ist berechtigt, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Die jeweils gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen können der Website: www.healthcore.at entnommen werden.

  • Alle personenbezogenen Textteile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen beziehen sich im Übrigen sowohl auf weibliche als auch auf männliche Personen.

RÜCKTRITT 

  • Kursabsage und Terminverschiebung durch Barbara Schöffmann sind jederzeit möglich.

  • Im Falle einer Absage des Kunden/Teilnehmers werden ab 24 Stunden vor Kursbeginn 100 % der Kosten der Dienstleistung fällig.

GESUNDHEITSZUSTAND

  • Die Kunden versichern, dass sie nicht an einer ansteckenden Krankheit leiden und dem Ausführen der Übungen keine medizinischen Gründe entgegenstehen. Die Obsorgeberechtigten versichern dies für ihre Kinder. (Persönlicher Gesundheitscheck siehe unten)

WER DARF NICHT AN DEN ANGEBOTEN TEILNEHMEN

Personen,

  • deren Gesundheit so beeinträchtigt ist, dass sie sich oder andere beeinträchtigen oder gefährden;

  • die bewusstseinsverändernden Substanzen (Mediakamente, Drogen, Alkohol etc) einnehmen;

  • die andere ungebührlich stören und/oder andere oder sich gefährden. 

 

 

Kleinunternehmer Barbara Schöffmann

barbara.schoeffmann@healthcore.at

Währingerstraße 96, 1180 Wien

 

Steuernr.: 217/2646

Konto: 35023 413 100

BLZ: 12000

Bank Austria BKAUATWW

IBAN AT45 12000 35023 413 100

Gesundheitscheck 

Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit für beigefügten Gesundheits-Check. Mit einer Fixbuchung via healthcore.at erklären Sie sich einverstanden die unteren Punkte gelesen und verstanden zu haben, und dass ein Training für Sie aus medizinischer Sicht unbedenklich ist.

 

Gesundheitszustand

✔ Ich nehme zur Kenntnis dass ich auf eigenes Risiko in den gebuchten Räumlichkeiten/Geräten trainiere.

✔ Ich habe keine Herzschwäche.

✔ Bei der Ausübung physischer Tätigkeit spüre ich keine Schmerzen in der Brust.

✔ Ich verliere nicht das Gleichgewicht und mir wird nicht schwindlich wenn ich mich körperlich anstrenge.

✔ Ich habe keine Knochen- oder Gelenksschwäche die sich verschlechtern könnte,
 wenn ich physische Aktivitäten ausübe.

✔ Ich nehme keine Medikamente gegen Herzschwäche oder zu hohem/tiefem Blutdruck ein (bzw. habe ich eine ärztliche Unbedenklichkeitserklärung).

✔ Ich habe keine Asthma, Heuschnupfen oder sonst eine bronchiale Krankeit (bzw. hat mein Arzt bestätigt, dass dennoch ein Training möglich ist).

✔ Ich habe in den letzten drei Monaten keine Operation oder schwerwiegende Verletzung gehabt.

✔ Es liegen keine andere Gründe vor, die mich an einer physischen Aktivität hindern.

✔ Falls Sie schwanger sind, fragen Sie bitte zuerst Ihren Arzt um Rat.

✔ Ich nehme zur Kenntnis dass jegliche Art von Schmerzen während der Trainingseinheit sofort dem Trainer bekannt gegeben werden muss.

 

Falls Sie sich bei der Ausführung der obigen Punkte unsicher sind, bitten wir Sie, Ihren Arzt zu konsoltuieren.

Falls sich ihre Gesunheitszustand während des Trainings (für zukünftige Einheiten) ändert, teilen Sie dies bitte unbeding schriftlich mit an: barbara.schoeffmann@healthcore.at

HealthCORE

+43 699/17038081

Währingerstraße 96, 1180 Wien 

©2020 by Healthcore.